Erste Skitour des Skiclub Mömbris

Erste Skitour des Skiclub Mömbris

Die erste Skitour in der Vereinsgeschichte des Skiclub führte uns nach Südtirol, ins Wipptal.
Wir waren drei Tage unterwegs und bewältigten dabei drei Touren die uns ins Ratschings-, Pflersch- und Obernberger-Tal führten. Quartier bezogen wir für die Zeit im Hotel Bergkristall.
Die erste Tagestour führte uns über die Innere Wumblsalm zum Gleitnerjoch.

Die Abfahrt über unverspurte Pulverschneehänge waren die Highlights der Tour. Nach anstrengender Waldabfahrt war so mancher Teilnehmer froh, wieder am Startpunkt angekommen zu sein. Der zweite Tag führte uns in Obernberger-Tal , über die Kofleralm zum Koatnerberg, den wir leider nicht ganz bezwingen konnten.

Die letzte Herausforderung suchten wir am dritten Tag im Pflerschtal und gingen über die Grubenalm auf das Pfarmbeiljoch. Wettertechnisch konnten wir den Aufstieg und die Abfahrt kaum besser erwischen, die Sonne war den ganzen Tag unser Begleiter.

Ich denke, die erste Skitour des Skiclubs Mömbris war ein gelungenes Event, das es auf jeden Fall zu wiederholen gilt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.